Advent, Advent ein Lichtlein brennt


Ich wünsche all meinen Lesern einen schönen Adventsbeginn und hoffe, dass der Dezember auf Grund der anstehenden Weihnachtseinkäufe nicht zu stressig wird.

Für mich war der Adventsbeginn als Kind immer der Zeitpunkt an welchem man sich schon auf das bevorstehende Christkind und die vielen Geschenke freuen durfte. Aus der Küche kamen immer diese herrlichen Gerüche von frischen Keksen welche meine Mutter gebacken hatte.
Kaum war meine Mutter nur eine Minute aus der Küche gegangen, hatte ich mir schon ein frisches und zumeist noch warmes Keks geklaut.

In manch einem Jahr war auch schon der erste Schnee gefallen und so konnten wir Kinder im Garten herumtollen, einen Schneemann bauen und einfach nur das super Wetter genießen.

Kurz vor Weihnachten durften wir Kinder dann auch unsere Geschenk Wünsche per Brief an das Christkind richten. Wir legten die Briefe mit selbst gemalten Bildern auf die Terrasse und hofften, dass das Christkind unsere Wünsche auch erfüllt.

Habt Ihr Eure Briefe an das Christkind schon geschrieben?

So long, stay tuned!
Euer Gerhard

Image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s